Spielberichte

21.01.2023

Frauen I 1. Mannschaft

Uttel - Theener

 

Vorbericht

Am Samstag sind wir zu Gast in Uttel. Eine schöne und abwechslungsreiche Straße und zudem eine tolle Mannschaft die uns erwartet 🤗. Wir fahren immer gerne nach Uttel, auch wenn wir bisher nicht immer mit Punkten zurückgekommen sind. Bisher war die Bilanz 50/50. Den Hinkampf zu Hause konnten wir knapp für uns entscheiden, da hatten es uns die Uttelerinnen nicht leicht gemacht 🥴🙈.

Daher wird die Mannschaft mit der besseren Tagesform am Samstag den Wettkampf für sich entscheiden, denn leistungstechnisch befindet man sich auf dem gleichen Niveau. 

Unser Ziel ist dennoch klar…ein Sieg muss her um weiterhin den den 2️⃣. Tabellenplatz zu verteidigen 💪🏻.Am Samstag waren wir zu Gast in Uttel. Im Vorfeld war uns bereits klar, dass es kein leichter Wettkampf werden würde.

 

Nachbericht

In beiden Gruppen startete Uttel fulminant und wir brauchten 2-3 Runden um in den Wettkampf zu gelangen. In Gummi konnten wir uns dann auch bis zur Wende zwei Wurfgewinne erarbeiten, die jedoch noch direkt nach der Wende durch einen schlechten Durchgang beide abgegeben wurden. Bis zum letzten Wurf lagen wir noch einen Wurf in Rückstand. Dieser konnte aber mit dem Schlusswurf noch angeknabbert werden und somit trennten wir uns im Gummivergleich mit -0,063.

In Holz verlief es genau andersrum. Die Uttelerinnen zeigten einen starken Wettkampf und überraschten uns somit zu Beginn und führten auf der Hintour fast drei Wurf. Durch eine konzentrierte Leistung konnte aber dieser Vorsprung nach und nach minimiert werden und im Ziel hießen es lediglich noch -0,006 Meter für Uttel.

Wie immer war es ein spannender Wettkampf, der bis zum Schluss noch alles offen hielt. Mit den Schlusswürfen konnten wir somit auf dem letzten Drücker noch einen glücklichen Punkt mit nach Hause nehmen 😇. Wir verweilen weiterhin auf Tabellenplatz 2️⃣ und sind in zwei Wochen dann wieder auswärts gefordert. 


Frauen I 2. Mannschaft

Westersander-Hüllenerfehn - Theener

 

Vorbericht

Am Wochenende gehts für uns nach Westersander-Hüllenerfehn, für uns die weiteste Auswärtsreise 🚗. Die Werferinnen von Westersander-Hüllenerfehn haben eine weiße Weste was ihre Heimwettkämpfe angeht. Für uns wird es also schwer sein, etwas Zählbares mitzunehmen 🙈. 

Wir freuen uns auf eine neue Strecke, die uns sicherlich vor die ein oder andere Herausforderungen stellen wird 🫣. Gut aufgestellt, hochmotiviert und mit dem Rückenwind aus der letzten Woche gehen wir in den Wettkampf. Der Wettergott meint es gut mit uns, es soll trocken bleiben 😁 (Regen hatten wir am vergangenende Wochenende auch genug 😔).

 

Nachbericht

Der Rückenwind blieb leider aus, die Niederlage hielt sich allerdings in Grenzen. Uns erwartete eine anspruchsvolle Strecke in Westersander-Hüllenerfehn, schmal, teilweise rund und mit vielen Kurven - überhaupt nicht unser Ding 🫣. Dennoch sind wir in Holz gut in den Wettkampf gestartet und konnten mit einem Wurf in Führung gehen 🥳. Zur Wende brachen uns allerdings die Kurven das Genick und wir kamen einen Wurf in den Rückstand 😔. Im Ziel hieß es dann -2,082 Wurf. 

In Gummi kamen wir nicht gut zurecht und gerieten recht schnell ins Hintertreffen 😔. Auf der Rücktour verletzte sich leider unsere Werferin (gute Besserung 🍀). Da in Gummi bereits gewechselt wurde, wurde die Ersaztwerferin aus Holz angefordert (zum Glück waren wir an diesem Wochenende gut aufgestellt 😇). Gummi hatte sich bereits nach der Wende etwas abgesetzt, unsere Werferin wurde daraufhin von einem Käkler abgeholt und zur Gummigruppe gebracht - vielen Dank für das FairPlay 👏. Im Ziel standen bei Gummi leider -3,068 Wurf auf dem Papier. 

Insgesamt verloren wir -6,050 Wurf, was auf dieser anspruchsvollen Strecke völlig in Ordnung ist 👍. Die Pause am nächsten Wochenende nutzen wir zur Regeneration 🙂.


14.01.2023

Frauen I 1. Mannschaft

Theener - Ostermoordorf

 

Vorbericht

Am Samstag steht für uns der erste Heimkampf in diesem Jahr an und zudem auch direkt ein Kreisduell 👀. Zu Gast ist Ostermoordorf, mit denen wir noch eine Rechnung offen haben ☝🏻. Im Hinkampf trafen wir auf eine junge und motivierte Mannschaft, die keine Chance auf einen Punktgewinn zuließen.

Die Ostermoordorferinnen sind nicht zu unterschätzen und nicht nur zu Hause, sondern auch auswärts sehr souverän und stark. Es wird also kein leichter Wettkampf werden.

Wir sind aber ebenfalls nicht zu unterschätzen und werden alles geben, um den 2️⃣. Platz zu festigen 💪🏻.

 

Nachbericht 

Am Samstag war der Tabellendritte Ostermoordorf bei uns zu Gast. Das Wetter ließ sehr zu wünschen übrig und nach wenigen Minuten war kaum noch jemand trocken unterwegs 🌧️💦. 

In der Gummigruppe wurde gut gestartet und zu Beginn führten wir somit auch zwei Wurf. Doch im Laufe des Wettkampfes zeigte sich, dass die Gummiwerferinnen aus Ostermoordorf dann doch etwas besser mit den Wetterbedingungen zurecht kamen. Und so drehten sie den Wettkampf zu ihren Gunsten auf -3,011. 

In der Holzgruppe wurde ebenfalls gut gestartet und es fielen recht zügig die ersten Wurfgewinne auf unserer Seite. Die Ostermoordorferinnen fanden überhaupt nicht in den Wettkampf und machten viele Fehler die wir dieses Mal auch auszunutzen wussten. Durch eine konstante Leistung und schöne lange Würfe konnte somit das bisher höchste Gruppenergebnis in dieser Saison eingefahren werden. Ein Sieg von + 12,087 im Holzvergleich bedeute am Ende einen Heimsieg für uns und die nächsten zwei Punkte auf unserem Konto 🧮 🥳.


Frauen I 2. Mannschaft

Theener - Großheide

 

Vorbericht

Am Wochenende dürfen wir unsere Freunde aus Großheide begrüßen 🙂. Als einziger Norder Verein, stehen die Großheiderinnen in der Tabelle auf einem guten Platz, alle anderen Norder Vereine belegen die letzten Plätze 🫣.

Unser Ziel haben wir ganz klar vor Augen 👀- der erster Sieg der Saison 🥳. Wir sind gut besetzt 💪 und gehen hoch motiviert in den Wettkampf um am Ende zwei Pluspunkte auf unserem Konto verbuchen zu können 2️⃣:0️⃣.

 

Nachbericht

Die Wasserschlacht in Hagermarsch 🌧️ brachte uns den lang ersehnten ersten Saisonsieg 🥳. 

Trotz Regen gingen wir gut gelaunt und  aufgestellt in den Wettkampf 💪. 

In Gummi sind wir gut in den Wettkampf gestarten und konnten mit einem Wurf in Führung gehen 👍. Nach der ersten Wende drehten die Großheiderinnen auf und auf unserer Seite passierten kleine Fehler. Im Zieleinlauf mussten wir leider ein Minus von -3,004 Wurf verbuchen. 

In Holz kamen wir ebenfalls gut in den Wettkampf. Bis zur zweiten Wende führten wir mit drei Wurf. Kurz danach konnten wir auch den vierten Wurf erkämpfen 🥳, den wir allerdings direkt wieder abgeben mussten 🙄. Nachdem wir das Ergebnis unserer Gummigruppe erhalten haben, dachten wir "bis auf die Knochen nass und dann "nur" ein Unentschieden 🙄". Kurz vor Ziel durften wir uns überraschend über den erneuten vierten Wurf freuen und mit dem Schlusswurf dann auch über unseren ersten Saisonsieg 🥳. In Holz gingen wir mit +4,049 Wurf ins Ziel, somit stand ein knappes, aber für uns positives Ergebnis von +1,045 Wurf auf dem (nassen) Papier.

Wir hatten einen tollen und super fairen Wettkampf gegen unsere Freunde aus Großheide. Durch den anhaltenden Regen (und das im Bau befindene Vereinsheim) fielen die Ansprachen entsprechend kurz aus 😔. 

Wir freuen uns riesig über die zwei Punkte 🤩 und hoffen auch aus Westersander-Hüllenerfehn etwas Zählbares mitbringen zu können.


07.01.2023

Frauen I 1. Mannschaft
Dietrichsfeld II - Theener


Vorbericht

Am Samstag geht die Rückrunde wieder los und wir hatten es uns über dem Jahreswechsel auf dem 2. Platz gemütlich gemacht 😌 Dort gefällt es uns sehr gut, daher möchten wir an den Auswärtssieg in Middels direkt wieder anknüpfen und auch aus Dietrichsfeld die 2️⃣ Punkte entführen. 

Wir freuen uns sehr darauf unsere Freunde aus Dietrichsfeld wiederzusehen und werden sicherlich wieder eine tolle Stimmung und viel Spaß auf der Straße haben. 

Mit voller Mannschaftsstärke und jeder Menge Motivation starten wir also in das neue Jahr und die Rückrunde 💪🏻✨.

 

Nachbericht

Am Samstag ging es wieder los und wir durften direkt auswärts antreten. Wir waren in Dietrichsfeld zu Gast und waren natürlich mit einem klaren Ziel angereist ➡️ Auswärtssieg ❗️

In beiden Gruppen wurde gut gestartet und es konnte sich ein Vorsprung erarbeitet werden. Zur Wende lief es jedoch in beiden Gruppen nicht mehr so gut bei uns, was die Dietrichsfelderinnen durch hervorragende Würfe rigoros ausnutzten. Am Ende musste in beiden Gruppen eine Niederlage in Höhe von -2,002 (Holz) und -2,096 (Gummi) hingenommen werden. 

Frauen I 2. Mannschaft

SG Tannenhausen/Moordorf - Theener

 

Vorbericht

Neues Jahr - neues Glück 🥳. Für uns gehts im neuen Jahr zum Tabellenersten nach Tannenhausen/Moordorf. Leider haben wir einige Ausfälle zu verzeichnen 🤧😷🤒, sodass wir nicht mit unserer vollen Mannschaftsstärke antreten können. Aber, wir sind auch im neuen Jahr hochmotiviert und werden alles geben 💪. Tannenhausen/Moordorf hatte erst zwei Heimkämpfe, die sie beide gewonnen haben. Wir wollen morgen überraschen und gerne beide Punkte mit nach Hause nehmen - wir würden uns aber auch mit einem Punkt zufrieden geben 😇😁.

 

Nachbericht

Das war leider ein rabenschwarzer Samstag für uns 🙈 - aber immerhin ohne Regen 😇. 

Krankheits- und Arbeitsbedingt konnten wir nur zu acht nach Moordorf reisen 😔. Wir wussten, dass es schwer werden würde etwas Zählbares mit nach Hause zu nehmen, da auch nicht alle anwesenden Werferinnen zu 100 % fit waren 🤧. Uns erwartete eine Powerstrecke, bei der kleine Fehler sofort bestraft werden sollten. 

In Gummi kamen wir bereits in der ersten Runde ins Hintertreffen. Im weiteren Wettkampfverlauf konnte die SG Tannenhausen/Moordorf die Führung weiter ausbauen, sodass wir am Ende mit -7,077 Wurf verloren 😕. 

In Holz gelang der Start besser und die ersten drei Runden gaben Hoffnung 😇. Allerdings wurden wir schnell eines Besseren belehrt. Auf der Wende waren wir drei Wurf hinter, im Ziel verloren wir dann deutlich mit -7,034 Wurf 😕. 

Auch wenn wir eine hohe Niederlage einstecken mussten, geben wir die Hoffnung nicht auf 😁. Der Knoten soll nächste Woche bei unserem Heimwettkampf gegen unsere Freunde aus Großheide endlich platzen 👍.


03.12.2022


26.11.2022

Frauen I 1. Mannschaft

Theener - Spekendorf

 

Vorbericht

Am Samstag ist Spekendorf bei uns zu Gast. Auf Bitte der Spekendorferinnen starten wir bereits um 12 Uhr…mal sehen ob uns diese Uhrzeit liegt 😉.

Die letzten Jahre stand man sich etliche Male gegenüber und man schenkte sich nichts. Ein eingespieltes Team wird morgen bei uns auf der Straße auftreten und wir müssen eine konstante Leistung abrufen um die Punkte auf unser Konto verbuchen zu können 🔴⚫️ .

Die Spekendorferinnen sind nicht zu unterschätzen und unsere Strecke ist ihnen durchaus bekannt. Doch auch wir haben noch ein Wörtchen mitzureden und werden morgen alles geben um den Anschluss an die Tabellenspitze zu halten 🔝.


19.12.2022

Frauen I 1. Mannschaft

Münkeboe/Moorhusen - Theener

 

Vorbericht 

Am Samstag sind wir beim Tabellenführer in Münkeboe zu Gast. Es wird somit kein einfacher Wettkampf werden und eine sehr junge Truppe wird uns erwarten. Bisher sind sie sehr souverän aufgetreten und wir müssen eine konstante Leistung auf die Straße bringen um einen oder zwei Punkte mit nach Hause zu bringen. Die Straße ist uns durchaus bekannt und wir konnten bisher immer einen spannenden Wettkampf liefern 😈. Das ist auch an diesem Wochenende unser Ziel. Wir wollen aber vor allem mit Spaß antreten und alles geben um mindestens einen Punkt zu entführen 💪🏻😇.

 

Nachbericht

Am Samstag waren wir beim Tabellenersten in Münkeboe zu Gast. Leider konnten wir auch im dritten Auswärtskampf nichts zählbares ergattern 🤷🏼‍♀️😕

In Gummi startete man gut in den Wettkampf und zunächst lief dieser auch sehr ausgeglichen und man musste bis zur letzten Wende lediglich zwei Wurf Rückstand hinnehmen. Doch nach der letzten Wende waren es drei „bescheidene“ Durchgänge die am Ende eine Niederlage von von -5,022 Wurf bedeuteten. 

In Holz erwischte man ebenfalls einen guten Start und konnte sogar zwei Wurf in Führung gehen. Diese wurden auch recht lange verteidigt, aber bis zur letzten Wende durch kleine Unachtsamkeiten wieder abgegeben. Doch auf den letzten Metern konnte nochmal ein Wurfgewinn von +1,077 Wurf erarbeitet werden 💪🏻 Leider reichte dieser nicht mehr zum Sieg und es konnte nur Ergebniskorrektur betrieben werden.

Abschließend ist zu sagen, dass wir uns gut auf einer abwechslungsreichen Strecke verkauft haben und an die gezeigte Leistung auf jeden Fall anknüpfen kann um den nächsten Auswärtskampf dann für uns zu entscheiden 🥳😜

 

 

Frauen I 2. Mannschaft

Hagerwilde-Halbemond - Theener

 

Vorbericht

Einmal greifen wir noch an, bevor wir uns in die Winterpause verabschieden 💪🏻😁🎅🏻. Am Samstag geht es für uns auf die bekannte Strecke nach Hagerwilde/Halbemond. Bei aktuell gemeldetem perfekten Boßelwetter – kalt ❄️und trocken ☀️ – wollen wir noch einmal all unsere Kräfte zusammen nehmen und zeigen, dass uns der geliebte Friesensport im Blut liegt 😃🥰.

In der Tabelle steht der Gegner direkt unter uns, sodass es ein spannender Kampf werden dürfte, in dem beide Mannschaften die zu erkämpfenden Punkte dringend benötigen 👀📈.

Unsere Mannschaft ist zum Abschluss der Hinrunde bestens aufgestellt und auch einige unserer Käkler und Mäkler haben sich bereits zur moralischen Unterstützung angemeldet 🥳. Die Stimmung wird somit wieder den Spaß am Wettkampf widerspiegeln und unseren Siegeswillen weiter stärken 💪🏻💪🏻. Dieses Mal sollen die Punkte endlich uns gehören 😁🔴⚫🍀.

 

Nachbericht

Spannend war´s – aber leider nicht ganz das erwünschte Ergebnis 😔🤷🏼‍♀️

Am Samstag trafen wir unsere Boßelfreunde aus Hagerwilde/Halbemond auf ihrer heimischen Strecke bei wunderschönem Boßelwetter ☀️🥶

Unsere Mädels aus der Gummigruppe kamen sehr gut in den Wettkampf und ließen den Gegner durchaus ein wenig schwitzen bei den kalten Temperaturen 😁💪🏻. Lange, sichere Würfe brachten unsere Mädels in Führung. Zwischenzeitlich konnte Hagerwilde/Halbemond hier jedoch sicher mithalten, die ein oder andere Führung erkämpfen, auch mal einen Wurf wieder holen und es wurde ein zähes Kräftemessen der beiden Gruppen 🤜🏻🤛🏻. Die Begegnung endete mit 2,27Wurf auf unserer Plus-seite 🥳.

Nach dem Stimmungshoch der vorigen Woche, konnte in der Holzgruppe auch diese Woche die gute Laune und somit auch Motivation wieder auf die Straße gebracht werden 🤩.

Unsere Mädels konnten sich recht früh einen Wurf erkämpfen, der jedoch aufgrund einer schlechten Runde bei uns von den Damen aus Hagerwilde/Halbemond zurück erkämpft wurde 👀.Es fielen lange und auch kurze Würfe; es wurde die Führung erkämpft, wieder abgegeben; es fielen Schüsse, die angekratzt wurden durch erneute Führung 💪🏻😮‍💨. Alles in allem war es spannend, kräftezehrend und ein fairer Wettkampf, der leider am Ende mit 2,27 Wurf für unsere Gegner ausging 😟.

So gingen wir also mit einem Unentschieden von 0,00Wurf 😱 aus diesem Wettkampf (ein Ergebnis, welches mir selbst bisher noch nie untergekommen war) 😅.

Die Hinrunde war nicht das, was wir uns am Anfang der Saison erhofft hatten, doch es zeigte uns mal wieder wie wichtig der Zusammenhalt in der Mannschaft, in der Frauenriege und im gesamten Verein ist.

Wir mögen zum Teil nicht unsere Leistung gebracht haben, von der wir wissen, dass wir sie bringen könnten… doch wir kämpfen weiter, motivieren uns gegenseitig und greifen zur Rückrunde wieder an 😊☝🏻💪🏻.

Doch jetzt machen wir Winterpause und genießen die Weihnachtszeit mit unseren Freunden und Familien 🎅🏻❤️.


12.11.2022

Frauen I 1. Mannschaft

Theener - Blersum

 

Vorbericht

Heimkampf Nummer 4 = 2️⃣Punkte❓. Mit Blersum ist wieder ein neuer Gegner zu Gast, den man nicht unterschätzen darf. Bisher konnten sie noch nicht viele Punkte ergattern, deshalb muss man umso wachsamer sein 👀.

Mit einer leider etwas dezimierten Mannschaft werden wir von Beginn an zeigen was wir können und aufzeigen in welche Richtung es gehen wird ⤴️.

 

Nachbericht

 

Am Samstag war der Aufsteiger Blersum zu Gast. Hochmotiviert waren unsere Gegnerinnen bereits vor uns am Start. 

In Gummi tat man sich wieder einmal schwer und die Gäste kamen zudem gut mit unserer Straße zurecht. Es war ein enger Wettkampf der erst zum Schluss mit +2,028 für uns entschieden werde konnte 🥳

In Holz verlief es zunächst auch eher schleppend und man begegnete sich auf Augenhöhe. Auf der Rücktour konnten wir durch eine sehr konstante Leistung und tollen Würfen den Vorsprung ausbauen und die Fehler der Gäste ausnutzen. Ein Sieg im Holzvergleich mit +4,074 konnte das Endergebnis nochmal in die Höhe schrauben 🔝

Die nächsten zwei Punkte gehen somit auf unser Konto und wir bleiben in Sichtweite zum Führungsduo.

Frauen I 2. Mannschaft

Theener - Wiesens

 

Vorbericht

Am Wochenende dürfen wir Wiesens bei uns begrüßen 👋. Für uns wieder ein unbekannter Gegner, den wir hoffentlich mit unserer Straße überraschen können 😁. 

Mit einem Sieg können wir an Wiesens vorbeiziehen und einen wichtigen Platz in der Tabelle gutmachen 🔝. Leider sind wir an diesem Wochenende nicht gut aufgestellt 😔, freuen uns aber sehr auf die moralische Unterstützung unserer Verletzten 🥳👏 und hoffen, dass wir mit einer sehr guten Leistung an unsere Übungseinheiten anknüpfen können. In den vergangenen Wochen konnten wir, zumindest in Holz, zu Hause nicht überzeugen - das wollen wir an diesem Wochenende ändern 💪.

 

Nachbericht

Gute Stimmung, aber leider keine Punkte 😔. Am Wochenende durften wir Wiesens bei uns begrüßen. Das Wetter spielte mit 🌤️☀️ und wir gingen hochmotiviert in den Wettkampf. 

Unsere Gummigruppe bekam bereits in der ersten Runde einen Wurf 🥳. Wiesens fand sich allerdings immer besser auf unserer Straße zurecht, drehte den Spieß um und führte bei der zweiten Wende mit einem Wurf. Im Ziel standen dann leider -2,055 Wurf auf dem Papier 😔.

Bei unserer Holzgruppe war in den vergangenen Wochen der Wurm drin 🪱, daher wurde die Startaufstellung geändert. Wir fanden besser in den Wettkampf und konnten sogar unseren ersten Wurf bejubeln. Der zweite Wurf für uns fiel dann bei der zweiten Wende 🥳, den wir leider überraschend schnell wieder abgeben mussten 🫣. In Holz brachten wir +0,067 Wurf ins Ziel.

Insgesamt leider wieder eine Niederlage, allerdings mit einer großartigen moralischen Unterstützung unserer Verletzten 🗣️👏 und in Holz mit einer sehr viel besseren Leistung 💪. 

Am Wochenende fahren wir mit ganz viel Motivation zu unseren Freunden nach Hagerwilde-Halbemond. Dort findet unser letzter Wettkampf in der Hinrunde statt 🙂.


05.11.2022

Frauen I 1. Mannschaft

Dunum/Brill - Theener

 

Vorbericht

Am Samstag geht es für uns nach Dunum/Brill. Die Dunumerinnen sind aus der Bezirksliga abgestiegen und somit kein Gegner den man unterschätzen darf. Die Strecke ist uns durchaus bekannt auch wenn es schon 2-3 Jährchen her ist, dass wir dort vorstellig werden durften 🤓.

Es stimmt uns aber positiv, dass wir dort nie schlecht ausgesehen haben. Daher ist ein Sieg auf jeden Fall machbar wenn eine konstante Leistung abgerufen wird 😌💪🏻. Mit voller Mannschaftsstärke und gut gestärkt durch ein gemeinsames Frühstück 🍳 ☕️🥐🥚🥞 reisen wir also mit jeder Menge Motivation im Gepäck 🧳 am Samstag in Dunum an 😜.

 

 

Nachbericht 

Leider war am Samstag in Dunum/Brill nichts zu holen. Auch beim zweiten Auswärtskämpf konnten wir keine Punkte mit nach Hause bringen.

In der Gummigruppe wurde gut gestartet, aber die Gastgeberinnen hatten einen sehr guten Tag und machten es uns nicht leicht. Die wenigen Fehler die gemacht wurden, wurden direkt bestraft und somit waren es zur Wende 2 Wurf Rückstand. Doch wir gaben nicht auf und legten nochmal einen tollen Schlussspurt hin. Somit konnte die Niederlage in der Gummigruppe auf -0,018 verkürzt werden 💪🏻

In der Holzgruppe lief der Start ebenfalls sehr gut und wir hätten früh in Führung gehen können. Leider folgte ein schlechter Durchgang und die Gastgeber nutzten dies eiskalt aus um auf 2 Wurf davon zu ziehen. Wir fanden leider auch im weiteren Verlauf nicht wirklich in den Wettkampf und hatten am Ende mit -4,026 das Nachsehen.

Auch solche Wettkämpfe gibt es gelegentlich, umso wichtiger ist es nun diesen schnell abzuhaken und es an diesem Samstag wieder besser zu machen 😌💪🏻. 

Frauen I 2. Mannschaft

Theener - Upgant/Schott

 

Vorbericht

Am Wochenende dürfen wir auf heimischer Strecke Upgant/Schott begrüßen. In der letzten Saison gab es zu Hause leider nur ein Unentschieden 😕, am Samstag wollen wir gerne beide Punkte in Theener behalten 😁. 

Wir dürfen uns keine Fehler erlauben und müssen hochkonzentriert in den Wettkampf gehen. Upgant/Schott kennt unsere Strecke aus vorherigen Wettkämpfen, da könnte jeder schlechte Wurf sofort bestraft werden.

Bei angekündigtem besten Boßelwetter ☀️🌤️ freuen wir uns, mit einer gut aufgestellten Mannschaft 🥳, auf einen schönen, fairen Wettkampf.

 

Nachbericht

Leider wieder keine Punkte für uns 🙈. Bei bestem Boßelwetter durften wir am Samstag Upgant/Schott begrüßen. In der letzten Saison konnten wir zumindest noch einen Punkt zu Hause behalten, in dem jetzigen Aufeinandertreffen war daran leider nicht zu denken 😔. 

Unsere Gummigruppe startete gut in den Wettkampf. Sowohl wir, als auch Upgant/Schott kamen auf unserer Strecke gut zurecht. Zwischenzeit gerieten wir mit zwei Wurf ins Hintertreffen, kämpfen uns aber sehr gut zurück, sodass im Ziel -0,020 Meter auf dem Papier standen 💪.

Unsere Holzgruppe startete sehr schlecht und fand auch nicht wirklich in den Wettkampf. Upgant/Schott machte kaum Fehler, wir hingegen leider umso mehr 🫣. Im Ziel standen dann -7,028 auf dem Papier 😕.

Jetzt heißt es für uns "Krone richten 👑" und mit einer positiven Grundstimmung in den nächsten Wettkampf gehen. Uns erwartet wieder ein Heimkampf 🙂. Wiesens, und damit wieder ein unbekannter Gegner, kommt zu uns. 

Unsere Verletzten werden uns am Samstag tatkräftig anfeuern 🗣️ und uns ggf. auch in den Hintern treten 😁. Auch am kommenden Wochen haben wir ein klares Ziel 🏁 - beide Punkte sollen in Theener bleiben 🥳.


29.10.2022

Frauen I 1. Mannschaft

Theener - Wiesede

 

Vorbericht

Am Samstag geht es nach kurzer Pause wieder weiter und der nächste Heimkampf steht an 🏠

Zu Gast ist Wiesede, ein neuer Gegner den wir nicht einschätzen können. Als Aufsteiger in die Bezirksklasse sind sie die „Neuen“ in der Gruppe und relativ verhalten gestartet. Durch knappe Niederlagen haben sie jedoch auf sich aufmerksam gemacht und sind daher nicht zu unterschätzen. Daher müssen wir wachsam sein 👀 und direkt zu Beginn zeigen wer das Sagen auf unserer Straße hat.

 

Nachbericht

Am Samstag war Wiesede zu Gast. Wie bereits im Vorbericht erwähnt, wussten wir den Gegner nicht einzuschätzen. Nach einem eher bescheidenen Start in Gummi und Holz von beiden Mannschaften konnte zunächst kein Favorit herausstechen. Die Gummigruppe musste sich durch einen Rillenwurf zur ersten Wende und einer ausbaufähigen Leistung mit einem Rückstand von einem Wurf begnügen. Durch eine Leistungssteigerung konnte am Ende noch ein Wurfgewinn von 2,074 erarbeitet werden.

In Holz lief es bis zur Wende ebenfalls alles andere als gut. Erst nach der Wende konnte zur normalen Leistung gefunden werden und die Gegner machten im Gegenzug zu viele Fehler. Diese wurden anders als sonst, rigoros bestraft. Somit konnten wir mit einem überragenden Wurfgewinn von 9,095 den Sieg noch in die Höhe schrauben 🔝 

Durch den hohen Sieg konnten wir an Ostermoordorf vorbeiziehen und auf den 2️⃣. Platz in der Tabelle klettern 💪🏻. 

Frauen I 2. Mannschaft

Victorbur - Theener

 

Vorbericht

Am Samstag geht's für uns nach Victorbur - unser erster Auswärtskampf auf einer fremden Straße.

Natürlich wollen wir gerne unseren ersten Sieg mit nach Hause nehmen, allerdings sind wir auch an diesem Wochenende nicht sooo gut besetzt 😔.

Wir fahren dennoch hochmotiviert und voller Siegeswillen nach Victorbur. Unsere gute Auswartsbilanz der letzten Saison haben wir zusätzlich noch mit im Gepäck 😁.

 

Nachbericht

Das war leider nichts mit einem Auswärtssieg. Hochmotiert sind wir nach Victorbur gefahren und haben bei unserer Anfahrt bereits gemerkt, dass wir auf einer sehr kurvenreichen Strecke werfen müssen 😳. 

Unsere Gummigruppe kam auf der Strecke gut zurecht und führte zwischenzeitlich mit zwei Wurf 🥳. Im Zieleinlauf verloren wir leider die Führung, sodass am Ende noch +0,098 Wurf auf unserer Seite verbucht werden konnten 💪👍. 

Unsere Holzgruppe musste leider ersatzgeschwächt antreten und kam nur schwierig in den Wettkampf 🙈. Die Victorburerinnen zeigten sich von ihrer besten Seite und bewältigten die teilweise schwierigen Stände in den Kurven mit Bravour 👏. Wir hatten oft das Nachsehen, sodass wir im Ziel (verdient) -4,010 Wurf auf unserer Minusseite stehen hatten 😔. Mit einer Niederlage von -3,012 Wurf stehen wir jetzt recht weit unten in der Tabelle. Wir blicken zuversichtlich auf das kommende Wochenende, an dem wir unbedingt beide Punkte in Theener behalten möchten 😁.


15.10.2022

Frauen I 1. Mannschaft 

Theener - Uttel

 

Vorbericht 

Am Samstag sind unsere Freunde aus Uttel zu Gast. Der Spaßfaktor ist bei unseren Aufeinandertreffen immer hoch und daher freuen wir uns riesig die Uttelerinnen bei uns begrüßen zu dürfen.

Wir wollen bzw. müssen an diesem Wochenende eine bessere Leistung auf die Straße bringen um die nächsten zwei Punkte auf unser Konto verbuchen zu können. Ein Sieg ist Pflicht, um auch den Anschluss an die Tabellenspitze nicht zu verlieren 🔝

Mit voller Besetzung und jeder Menge Motivation wollen wir am Samstag zeigen was wir können 💪🏻🔴⚫️.

 

Nachbericht

Am Samstag waren die Uttelerinnen bei uns zu Gast. Wie auch bei den letzten Aufeinandertreffen war es wieder mal ein enger Wettkampf der nur durch kleine Fehler entschieden wurde.

In der Gummigruppe schenkte man sich nichts und es wurde in beiden Gruppen ein überragender Wettkampf gezeigt. Nur durch zwei kleine Fehler seitens der Uttelerinnen hieß es am Ende + 2,033 für uns 🙌🏻.

In der Holzgruppe lief es eher durchwachsen und viele Würfe fanden zu Beginn nicht die Ideallinie. Ab dem Vereinsheim lief es dann besser, allerdings auch bei den Uttelerinnen. Somit war es ein hin und her und am Ende konnten lediglich 6 Meter zum Sieg beigetragen werden 😇.

Durch den Sieg festigen wir weiterhin unseren Platz im oberen Tabellendrittel und bleiben an dem Tabellenersten dran 💪🏻.

Frauen I 2. Mannschaft

Theener - Westersander-Hüllenerfehn

 

Vorbericht

Am Samstag begrüßen wir Westersander-Hüllenerfehn. Für uns ein unbekannter Gast, auf den wir uns sehr freuen 🙂. 

Natürlich haben wir ein ganz klares Ziel 🏁- wir wollen gewinnen 2️⃣:0️⃣. Bei unserem letzten Heimwettkampf standen wir uns (vor allem in Holz) selbst im Weg, das werden wir an diesem Wochenende ändern 😇. Wir gehen konzentriert, hochmotiviert, mit ganz viel Spaß und fast voller Mannschaftsstärke an den Start 🥳💪.


08.10.2022

Frauen I 1. Mannschaft

Ostermoordorf - Theener

 

Vorbericht

Am Wochenende geht es für uns nach Ostermoordorf zu unserem ersten Auswärtskampf in dieser Saison. Wir sind gut aufgestellt und haben daher ein klares Ziel vor Augen 👀…2️⃣ Punkte müssen her❗️

In der letzten Saison haben die Ostermoordorferinnen unsere Fehler sofort bestraft und zeigten eine souveräne Leistung auf ihrer Heimstrecke. Wir mussten uns daher verdient geschlagen geben. 

Dieses Mal wollen wir es besser machen und diese Fehler so gut es geht vermeiden und deren Fehler ausnutzen.

Mit einem gemeinsamen Frühstück bei Maike wollen wir uns schon mal bestens auf den Wettkampf einstimmen und stärken☕️🥐🥓

 

Nachbericht

Leider haben wir am Samstag keinen guten Tag erwischt und kamen sowohl in Gummi als auch in Holz nicht in den Wettkampf. Bis kurz vor der Wende hielt sich der Rückstand noch in Grenzen und ein Unentschieden wäre durchaus möglich gewesen, doch kurz nach der Wende lag man bereits in beiden Gruppen jeweils 3 Wurf zurück. 

Die Gummigruppe fand auch auf der Rücktour kein Mittel um noch etwas wiedergutzumachen und somit verlor man am Ende verdient mit -4,050 Wurf. 

In der Holzgruppe konnte auf der Rücktour eine bessere Leistung gezeigt werden und die Niederlage reduzierte sich somit auf -1,066 Wurf.

Am Ende ein verdienter Sieg für die Ostermoordorferinnen die eine souveräne Leistung zeigten.


Frauen I 2. Mannschaft

Großheide - Theener

 

Vorbericht

Nach einem nicht ganz nach Plan verlaufenen Saisonstart, möchten wir am Wochenende in Großheide die ersten Punkte auf unserem Pluskonto verbuchen ➕2️⃣.

Großheide musste im ersten Wettkampf mit +0,99 Wurf ein bitteres Unentschieden in Kauf nehmen und möchte bestimmt auf heimischer Strecke die zwei Punkte behalten. In der letzten Saison konnten wir recht hoch gewinnen 🥳, daran wollen wir wieder anknüpfen 😇. Wir sind am Wochenende nicht ganz so gut aufgestellt 🙈, dennoch freuen wir uns auf einen freundschaftlichen und fairen Wettkampf in Großheide.

 

Nachbericht

Am Wochenende durften wir bei traumhaftem Wetter in Großheide werfen .☀️🌤️ Unterstützt wurden wir von ver Frauen II, da wir krankheitsbedingt noch einen weiteren Ausfall zu verzeichnen hatten 🍀🤧. 

In Gummi verlief der Wettkampf auf beiden Seiten sehr gut und ausgeglichen. Mit dem letzten Wurf konnte Großheide sich durchsetzen und durch die Bordsteinkante verloren unsere Mädels unglücklich mit -1,63 Wurf 😔. 

In Holz konnten wir früh in Führung gehen, die wir auch weiter ausbauen konnten. Zwischenzeitlich führten wir mit 3 Wurf 🥳, mussten aber recht schnell einen Wurf wieder abgeben. Auf der Rücktour verloren wir ein wenig unsere Konzentration 🫣, entsprechend mussten wir auch den zweiten Wurf abgeben. Am Ende blieben uns  im Ziel noch +1,66 Wurf. 

Beide Mannschaft können mit der Punkteteilung zufrieden sein, dennoch waren wir im ersten Moment enttäuscht 😕, wir hätten natürlich gerne beide Punkte mit nach Hause genommen. 

Am kommenden Wochenende dürfen wir Westersander-Hüllenerfehn begrüßen. Unser Ziel haben wir klar vor Augen 👀 - beide Punkte sollen in Hagermarsch bleiben 💪.


Frauen I 3. Mannschaft

Theener - Südarle

 

Vorbericht

Auch wir starten wieder in die Saison und sind voller neuer Hoffnung und bereit die Saison, als 4er Staffel, zu starten. Wir, die dritte Mannschaft, starten auf der Heimstrecke gegen Südarle. Wir sind gespannt was der Kampf so mit sich bringt. Außerdem sind wir gut aufgestellt und hoffen auch, dass der Wettergott uns keinen Strich durch die Rechnung macht.

Frauen I 4. Mannschaft

Theener - Südarle (w. J. B)

 

Vorbericht

Unsere Frauen I 4. Mannschaft startet auch am kommenden Samstag, als 4er Staffel, in die Saison. Ebenfalls geht die Mannschaft gegen Südarle an den Start. Allerdings gegen die weibliche B Jugend. Auch unsere vierte Mannschaft ist  voller Motivation die Saison beginnen zu lassen. 


24.09.2022

Frauen I 1. Mannschaft

Theener - Dietrichsfeld II

 

Vorbericht 

Am Wochenende startet auch für uns nun endlich die neue Saison 🤩 Durch fleißige Trainingseinheiten und Freundschaftskämpfen haben wir uns bestens auf die neue Saison vorbereitet 😌✌🏻 Beendete man die letzte Saison auf einem unglücklichen 3. Platz (punktgleich mit dem 2. Platz) ist das Ziel für diese Saison klar definiert -> Aufstieg 🔝!

Für dieses Ziel wollen wir am Samstag den Grundstein 🧱 legen und einen Heimsieg gegen die Mädels aus Dietrichsfeld einfahren. Letztes Jahr konnten wir die Dietrichsfelderinnen mit einer Niederlage von 10 Schuss nach Hause schicken, da sie sehr mit unserer Straße haderten. Doch dieses Mal wissen sie was auf sie zukommt und durch eine neu formierte Mannschaft wird es ein offener und spannender Wettkampf werden 🧐.

Fast alle Werferinnen sind an Bord, lediglich auf Karin müssen wir noch einige Wettkämpfe verzichten 🤰🏼😊.

Wir freuen uns auf den ersten Wettkampf und sind hoch motiviert 🙅🏼‍♀️.

Noch schöner ist es natürlich, dass es ein Heimkampf und auch noch gegen unsere lieb gewonnenen Freunde aus Dietrichsfeld sein wird 😇.

 

Nachbericht

Am Samstag waren unsere Freunde aus Dietrichsfeld zu Gast. Wie bereits im Vorbericht erwähnt, wussten wir unseren Gegner diesmal nicht einzuschätzen. Dementsprechend gingen wir mit hoher Konzentration in den Wettkampf.

Aufgrund eines kurzfristigen krankheitsbedingten Ausfalls und einer Ausleihe an unsere Frauen II gingen wir mit 9 Mädels an den Start. In der Gummigruppe war es ein sehr ausgeglichener Wettkampf. Auf beiden Seiten wurden gute aber auch nicht so gute Würfe  gezeigt. Allerdings war man sich immer einig und der zur ersten Wende eroberte Wurfgewinn konnte somit nur bis ins Ziel verwaltet werden. Mit einem Plus von 1,023 lief man der Holzgruppe entgegen.

In der Holzgruppe erwischte man einen mäßigen Start, der nach der ersten Wende jedoch in Vergessenheit geriet. Es wurde durch eine deutliche Leistungssteigerung ein Vorsprung erarbeitet der bis ins Ziel auf 5,035 ausgebaut wurde 🥳

Mit einem Sieg von 6,058 gehen somit die ersten zwei Punkte auf unser Konto und bedeutet aktuell auch die Tabellenführung 😬🥇

Frauen I 2. Mannschaft

Theener - SG Tannenhausen/Moordorf

 

Vorbericht

Auf gehts, wir starten in die neue Saison 🥳🥳🤩🤩. In der vergangenen Saison konnten wir einen guten Mittelfeldplatz erzielen 💪. In dieser Saison werden die Karten neu gemischt, wir sind in der neu gegründeten Kreisliga, gemeinsam mit Vereinen aus dem Kreisverband Aurich. 

Unser Gegner am Wochenende heißt SG Tannenhausen/Moordorf. Für uns ein völlig unbekannter Gegner, den wir gerne mit unserer Straße 😁, aber auch mit unserem Können überraschen wollen 😇. Wir sind gut vorbereitet und hochmotiviert 🥳.

Wir freuen uns auf einen tollen Wettkampf und auf zwei Punkte, die wir auf unserer Plusseite verbuchen wollen 2️⃣:0️⃣.

Verstärkt werden wir an diesem Wochenende aus der 4. Mannschaft (vielen Dank 🥰).

 

Nachbericht

Ein Satz mit X, das war wohl nichts. 

Wir wollten unseren Gegner mit unserem Können überraschen, dabei haben wir uns in Holz wohl am meisten selbst überrascht 😔. Wir konnten überhaupt nicht in den Wettkampf finden und haben viel zu viele Fehler gemacht 😧. Die SG Tannenhausen/Moordorf hat unsere Fehler genutzt und führte zwischenzeitlich mit 6 Wurf 😱. Richtung Ziel konnten wir noch mal aufdrehen und ein bisschen Ergebniskorrektur betreiben. Holz verlor mit -4,046 Wurf. 

Unsere Gummigruppe erwischte einen sehr guten Tag und konnte einen Sieg von +1,048 Wurf übers Ziel bringen. Ein Wettkampf auf Augenhöhe, die SG Tannenhausen/Moordorf machte kaum Fehler auf unserer Heimstrecke.

Insgesamt gingen die zwei Punkte (+2,098 Wurf) verdient an die SG Tannenhausen/Moordorf, die sich (vor allem in Holz) gut durchsetzen konnte. 

Am kommenden Wochenende legen wir leider eine Saison-Pause ein und werden den Samstag zum Trainieren nutzen 💪.