Spielberichte 03.10.2020

Männliche Jugend A

Nach dem doch überraschenden Sieg der A Jugend gegen Südarles A Jugend geht es morgen, in Südarle, gegen die dortige B Jugend. Dieser Wettkampf wird nicht wesentlich einfacher! Leider können wir nicht mit Bestbesetzung antreten, hoffen aber, dass wir den Wettkampf positiv gestalten können! 


Frauen I - Kreisliga

Vorbericht

Es steht der nächste Kampf auf auswärtigem Terrain an.

Es geht nach Südarle und somit auf eine Strecke, die jedem bekannt sein dürfte und nur den wenigsten gefällt.

Nichts desto trotz lassen wir uns davon keine Angst einjagen und freuen uns auf einen fairen und spannenden Wettkampf.

Der Erfolg der letzten Woche beflügelt uns und wir hoffen diese positive Kraft weiterhin mitzunehmen.

Die Mannschaft ist fast vollständig besetzt, abgesehen von weiterhin zwei verletzten Werferinnen und einer weiteren Absage.

Nachbericht

In sehr guter Mannschaftsstärke sind wir am Samstag bei unserem Gastgeber in Südarle angekommen.

Sowohl unsere Gummigruppe, als auch unsere Holzgruppe sind zunächst ein wenig unsicher in die Partie gestartet. Im Laufe der ersten Hälfte geriet unsere Gummigruppe dann leider mit 3 Wurf in Rückstand. Mit viel Kampfgeist und sicheren Würfen konnte dieser Rückstand bis zum Ziel vollständig aufgeholt und auf nur noch -0,51 Meter verkürzt werden. Eine wirklich tolle Aufholjagd wurde dort geboten.

In der Holzgruppe wurde lange ein ausgeglichenes Werfen beider Mannschaften geboten, dann wurde aber die Chance von Südarle genutzt mit der wir somit 1 Wurf in Rückstand gerieten. 

Immer wieder konnte unsere Gruppe die Führung erkämpfen und diese dann auch ins Ziel retten. Nur der Ausgleich fiel leider nicht mehr. Südarle konnte dann in dieser Gruppe mit einem überragendem letztem Wurf 1,29 Wurf gewinnen.

Es war ein wirklich spannender, fairer und zeitweise Krimi-ähnlicher Wettkampf. 

 

 

Die Niederlage von -1,80 Wurf insgesamt nehmen wir als Aufsteiger durchaus zufrieden hin und freuen uns auf den Rückkampf im neuen Jahr.


Frauen I - Kreisklasse

Vorbericht

Am kommenden Samstag sind wir zu Gast in Ostermoordorf.

Wir starten in die neue Saison als 8er Staffel und sind grundsätzlich guter Dinge. Für den Wettkampf ist die Mannschaft gut aufgestellt. Trotz des Verkehrs und dem nötigen Kraftaufwand auf dieser Strecke, treten wir positiv gestimmt den Wettkampf an.

Nachbericht

Wir sind gut aufgestellt bei unserem ersten Kampf in Ostermoordorf angetreten. Seit dem Abwurf war es spannend, aber doch auch sehr ausgeglichen. In Gummi führte erst die gegnerische Mannschaft, jedoch haben wir nochmal alles gegeben und das hin und her fest gemacht. Wir sind mit +1,39 in Gummi ins Ziel gegangen. In Holz konnte sich die Mannschaft von Ostermoordorf jedoch durchsetzen und brachte den Kampf mit -2,06 zu Ende. Zum Schluss stand unterm Strich ein Ergebnis von 67 Metern für Ostermoordorf. Wir teilten uns die Punkte und sind mit dem ersten Auswärtspunkt und der Leistung zufrieden.


Frauen II - Kreisliga

Nachdem wir in Norddeich knapp beide Punkte hergeben mussten, wollen wir morgen alles daran setzen, unsere ersten Punkte einzufahren. Mit Westerende kommt eine gute Mannschaft, die uns, mit Sicherheit, alles abverlangen wird. Wir werden alles geben um den Grundstein für eine positive Heimbilanz zu legen.  


Frauen III - Kreisliga

Nach dem gelungenen Start im Kreispokal gegen die SG Siegelsum/Leezdorf geht es am Samstag erneut nach Siegelsum. Wir hoffen, dass wir an den Erfolg der letzten Woche anknüpfen und 2 Punkte entführen können.